Was sind die Unterschiede zwischen Originalform-, Spoiler-, Touren-, Sport- und Racingscheibe?

TourenscheibeTourenscheibeDie Originalformscheibe ist, wie der Name schon sagt, von der Form an die Originalscheibe angelehnt.

Die Spoilerscheibe entspricht der Originalscheibe, hat aber am hinteren Ende eine kleine Abrisskante.

Die Tourenscheibe hat die Form wie die Original, jedoch zusätzlich am hinteren Ende einen nach oben geneigten Windabweiser über die ganze Breite. Dadurch wird der Winddruck vom Oberkörper genommen und ein entspanntes Fahren ermöglicht, auch auf langen Touren. Bei einigen Modellen, die eine steilstehende Scheibe haben, ist der Windabweiser nur als Verlängerung ausgebildet und nicht nach oben geneigt, um Turbulenzen zu vermeiden.

Die Sportscreen „SP“ ist eine gekürzte Version der Originalscheibe und gibt dem Motorrad/Scooter ein modernes, sportliches Aussehen.

Die Racingscheibe wurde für den Rennsport entwickelt und wird von vielen Racingteams verwendet. Die Racingscheibe entspricht im unteren Teil der Originalscheibe, hat aber in der Mitte eine kuppelartige Erhöhung. Dadurch wird der Helm vom Winddruck entlastet und die Aerodynamik verbessert.


Nützliches und Weiterführendes

zum digitalen Windkanal